Alle Beiträge von admin

Erster grosser Auftritt

Die Erwachsenen Bläserklasse Kloten hat ihr Projekt im Februar 2017 begonnen. Die allermeisten der knapp 40 Teilnehmer haben weder ein Blasinstrument davor gespielt und auch keine Notenkenntnisse gehabt. Genau 10 Monate nach Projektstart durfte die Klasse das Winterkonzert der Stadtmusik Kloten eröffnen.

Ausschnitt aus „Rock my soul von Dick Ravenal“
auch auf YOUTUBE zu finden

mit freundlicher Genehmigung von
videowaser.ch

Erwachsenen Bläserklassen Projekte von 2011 bis 2018

 

Seit der ersten Erwachsenen Bläserklasse 2011 in St.Gallen haben bis 2018 knapp 20 weitere Projekte stattgefunden. Im Film sieht man die einzelnen Projekt mit je ca. 20km Einzugsgebiet. Nach jeweils 2 Jahren sind die Kurse fertig.

Mehr Zuwachs für den Musikverein

Falls auch Sie immer sinkende Mitgliederzahlen haben und die Jugendausbildung auch nur noch wenige bis fast keine neuen Musikantinnen und Musikanten nachrücken lässt, ist es Zeit zu handeln.

Seit 2011 habe ich nun schon fünf Erwachsenen Bläserklassen durchgeführt und kann nach dieser Zeit mit den gemachten Erfahrungen von diesem Konzept nur in den höchsten Tönen schwärmen. Zwischen 13 und 40 Teilnehmer pro Klasse haben die Kurse besucht und davon sind über 60% aller Teilnehmer nach Abschluss in einen Musikverein integriert worden.

Die Arbeit mit Erwachsenen Anfängern macht viel Spass, da die Motivation der Teilnehmer sehr hoch ist. Trotzdem darf nicht unterschätzt werden, welche Arbeit und Anforderungen ein solches Projekt mit sich bringt. Das Team aus administrativer und musikalischer Leitung  um ein solches BK-Projekt hat an viele Sachen zu denken. Denn eine Bläserklasse ist faktisch wie neu Verein zu führen.


Viele Aufgaben sind zu erledigen

Es gibt einiges zu tun – ich helfe Ihnen

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Probebetrieb sicherstellen
  • Teilnehmerbetreuung und Personalmanagement
  • Infrastruktur und Material bereitstellen
  • Aufgaben des Dirigenten

Keine Angst, wenn das Projekt einmal läuft ist die höchste Hürde übersprungen. Bis dahin gibt es aber an Einiges zu denken. Sie müssen nicht alle Fehler selber auch noch einmal machen. Gerne helfe ich Ihnen!
Nachdem ich nun auch schon einige wenige Projekte scheitern sah, ist es mit besonders wichtig, dass sich Ihre Energie und Enthusiasmus lohnt und dann auch das Bläserklassen-Projekt zu Stande kommt.

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Gemeinsam analysieren wir die Voraussetzungen und Möglichkeiten für Ihr eigenes Projekt. Wenn danach der Entscheid gefällt wird, eine eigene Bläserklasse zu initiieren, betreue ich diese auf Wunsch weiterhin. Gerne unterstütze ich die Administration und die musikalische Leitung bei ihren Aufgaben.

Sei der erste auf der grünen Wiese…

Um eine Klasse zusammen zu bringen, benötigt man ein gewisses Einzugsgebiet. Zu viele Projekte in engster Umgebung verhindern einander. Deshalb gilt es, der Erste zu sein.

Nehmen Sie deshalb schon bald mit mir Kontakt auf um den Anschluss nicht zu verpassen.

Marco Weber
marco.weber@sunrise.ch
076 497 22 11

 

Auftritt nach 10 Monaten Kursdauer

  

Die BK Kloten mit seinen knapp 40 Teilnehmern hat nach nur 10 Monaten Kursdauer ihren zweiten Auftritt absolviert. Sie durfte die Stadtmusik Kloten an ihrem Kirchenkonzert als Vorband begleiten. Zum Abschluss des Konzertes haben dann beide Formationen zusammen die Europa Hymne dem Publikum in der prall gefüllten evang. Kirche in Kloten zum Besten gegeben.

Ausbildung zur Leitung einer Bläserklasse

Lehrgang zur Leitung einer Bläserklasse – Wochenkurs

Schule und Weiterbildung bietet vom 9. bis 13.Juli 2018 in Weinfelden ein Seminar an 

Wie fange ich an? Wie spielt man auf den Instrumenten? Wie kann ich mit der BläserKlasse einen vollständigen Musikunterricht gestalten? Diese und noch viele Fragen mehr beantworten wir im Kurs Ausbildung und Leitung einer BläserKlasse. Vom ersten Ton bis zum ersten Konzert, von einfachen Sätzen bis zum anspruchsvollen Arrangement erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeiten in der BläserKlasse. Dabei spielen die Gäste auf den Orchesterinstrumenten das System BläserKlasse anhand der Essential Elements von Anfang an durch und erarbeiten Methodik, Didaktik und Anwendung dieses Unterrichtswerkes.
Weitere Themen: Berücksichtigung des Lehrplans 21 Musik, Dirigieren, Ergänzungsliteratur, Instrumentenpflege, Planung und Organisation, Elterngespräche, langfristig erfolgreiche Durchführung.
Das Spielen können eines Blasinstrumentes ist nicht erforderlich.

Der Kurs ist offen für alle und richtet sich auch an Musiker und Dirigenten, welche mit dem Gedanken spielen, eine Erwachsenen Bläserklasse leiten zu wollen.


Mehr Informationen

2 Tage-Workshop für BK-Leiter

Während zwei Tagen haben unter der fachkundigen Leitung von Jean-Luc Reichel, Gilbert Tinner und Gernot Breitschuh die Teilnehmer viele wertvolle Informationen zum Leiten einer Bläserklasse erhalten.
Selbst einmal wieder aus der Komfortzone ausbrechen und ein ungewohntes Blasinstrument zu spielen, war einer der Höhepunkte jedes Einzelnen.

Sind auch Sie interessiert mehr zu erfahren und alle Kompetenzen für das Leiten einer Bläserklasse (ob Kinder oder Erwachsene) zu erhalten?
Besuchen Sie den nächsten Weiterbildungskurs:

Mehr Infos zum nächsten Weiterbildungskurs

Informationstag zu Bläserklassen für Erwachsene

Am Samstag 10.Februar 2018 führte Marco Weber im Saal des blaswerk in Weinfelden die erste Infoveranstaltung zum Thema „Bläserklasse für Erwachsene“ durch. Während rund drei Stunden erhielten die Teilnehmer viele Informationen. Auch ehemalige und aktive BK Teilnehmer standen Red und Antwort. Kompetente Auskunft gaben die CO-Referenten Gernot Breitschuh (YAMAHA Music), Jean-Luc Reichel (BK Leiter) und Gilbert Tinner (Musikpädagogik und Literatur).

Neustart Bläserklasse in Steckborn

Projektdauer: ab April 2018 ( 2 Jahre)

Anmeldung bis: Einstieg jederzeit möglich

Probeort: Probelokal der Stadtmusik Steckborn

Organisator: Stadtmusik Steckborn

Musikalische Leitung: Harald Fröhlich

Informationen:  Andreas Widmer, 079 417 77 21
oder unter: Bläserklasse Steckborn

Neustart Bläserklasse in Sulgen

Projektdauer: ab Februar 2018 ( 2 Jahre)

Anmeldung bis: Einstieg jederzeit möglich

Probeort: Probelokal der Musikgesellschaft Sulgen

Organisator: Musikgesellschaft Sulgen

Musikalische Leitung: Daniela Schümperli

Informationen:  Barbara Tschopp, 071 642 16 36
oder unter: www.mgsulgen.ch

 

Erwachsene Bläserklasse Gryfesee

Projektdauer: August 2017 bis 2019

Anmeldung bis: August 2017

Probeort: Greifensee ZH

Organisator: Dorfmusig Gryfesee, Maya Iselin Tel.  076 393 34 06

Musikalische Leitung: Monika Meier, Tel. 079 256 16 03

Informationen: www.dmgryfesee.ch/Blaeserklasse-fuer-Erwachsene/