Archiv der Kategorie: Bilder

2 Tage-Workshop für BK-Leiter

Während zwei Tagen haben unter der fachkundigen Leitung von Jean-Luc Reichel, Gilbert Tinner und Gernot Breitschuh die Teilnehmer viele wertvolle Informationen zum Leiten einer Bläserklasse erhalten.
Selbst einmal wieder aus der Komfortzone ausbrechen und ein ungewohntes Blasinstrument zu spielen, war einer der Höhepunkte jedes Einzelnen.

Sind auch Sie interessiert mehr zu erfahren und alle Kompetenzen für das Leiten einer Bläserklasse (ob Kinder oder Erwachsene) zu erhalten?
Besuchen Sie den nächsten Weiterbildungskurs:

Mehr Infos zum nächsten Weiterbildungskurs

Informationstag zu Bläserklassen für Erwachsene

Am Samstag 10.Februar 2018 führte Marco Weber im Saal des blaswerk in Weinfelden die erste Infoveranstaltung zum Thema „Bläserklasse für Erwachsene“ durch. Während rund drei Stunden erhielten die Teilnehmer viele Informationen. Auch ehemalige und aktive BK Teilnehmer standen Red und Antwort. Kompetente Auskunft gaben die CO-Referenten Gernot Breitschuh (YAMAHA Music), Jean-Luc Reichel (BK Leiter) und Gilbert Tinner (Musikpädagogik und Literatur).

Start BK Kloten

Bläserklasse Zürcher Unterland der Stadtmusik Kloten
Am 9. Februar 2017 startete das Projekt Bläserklasse für Erwachsene. Punkt 20:00 Uhr begrüsste der Musikalische Leiter Marco Weber aus Weinfelden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Probelokal im Musikwerk in Kloten, alle ausgerüstet mit einem Blasinstrument und voller Tatendrang. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben noch nie ein Blasinstrument gespielt und sind auch der Harmonielehre nicht mächtig, sie konnten darum kaum warten bis es losging. In den nächsten zwei Jahren werden sie nun zu Musikantinnen und Musikanten ausgebildet.
In der ersten Stunde des Abends war eine Registerprobe angesagt. Die Registerlehrer übernahmen ihre Register und weihten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Tücken des Instruments ein und es wurde versucht, dem Instrument die ersten fünf Töne zu entlocken. In der zweiten Stunde kamen dann alle zusammen, um das in der Registerprobe Erlernte gemeinsam unter der Leitung von Marco Weber auszuprobieren. Es war einfach fantastisch, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in nur zwei Stunden schon gelernt haben.

Gemeinschaftskonzert Schüler und Erwachsene

Konzert der Bläserklassen Primarschule Münchwilen und Erwachsenen BK Balterswil

Ende Mai kam es in der Aula Oberhofen gleich zu einer doppelten Premiere. Einerseits trat die Bläserklasse der Primarschule Münchwilen erstmals vor Publikum auf und andererseits fand das Konzert gemeinsam mit der Erwachsenenbläserklasse der VSG Bichelsee-Balterswil statt.

Gross waren die Erwartungen bei den über 100 Zuhörerinnen und Zuhörern und gross war auch die Nervosität bei den Münchwiler Viertklässlern und Viertklässlerinnen und den Erwachsenen der Bläserklasse aus Bichelsee-Balterswil. Schliesslich galt es, dem Publikum zu zeigen, was man in den letzten Monaten im Klassenmusizieren gelernt und erreicht hatte.

Die Erwachsenenbläserklasse aus Bichelsee-Balterswil wird unter der Leitung von Marco Weber seit zwei Jahren als Kurs angeboten. Diesen Sommer läuft der Kurs aus, weshalb das Ensemble die Einladung nach Münchwilen gerne angenommen hat, um zusammen mit der 4. Klasse zu musizieren. Die Bläserklasse des Schulzentrums Oberhofen unter der Leitung von Kathrin Wydler und Jeannette Meier besteht seit Beginn dieses Schuljahres. Leider läuft auch dieses Projekt im Sommer aus, da die Klassenlehrerin die VSG Münchwilen verlässt.

Das knapp einstündige Konzert bot abwechslungsreiche und vielfältige Blasmusik. Die beiden Formationen spielten zum Teil alleine, zum Teil gemeinsam Musikstücke von Dvorak bis Beethoven, vom Gospel bis zum Blues, von der Kindermelodie bis zum Volkslied. Jeannette Meier, Kathrin Wydler und Marco Weber wechselten sich unauffällig in der Leitung der beiden Bläserklassen ab. Das Publikum zeigte sich zu recht erstaunt über das musikalische Niveau, das die Viertklässler dank fleissigem Üben und stetem Einsatz in den vergangenen acht Monaten erreicht hatten. Die Freude am Musizieren überwog während des ganzen Konzertes bei Gross und Klein die Angst vor allfällig falschen Tönen bei weitem. Die Kinder waren nicht nur für den musikalischen Teil zuständig, sie führten auch in sympathischer Weise durch das abwechslungsreiche Programm. Der langanhaltende Applaus und der Ruf nach einer Zugabe, dem selbstverständlich nachgekommen wurde, waren der verdiente Lohn für eine ganz tolle Leistung. Bleibt zu hoffen, dass die Musizierenden der Blasmusik in irgendeiner Form treu bleiben, auch wenn beide Projekte Ende Juni zu Ende gehen werden.

Gemeinschaftskonzert von 7 Bläserklassen


Am 23. Januar 2016 fand im Lindensaal in Flawil SG ein grossartiges Gemeinschaftskonzert von 7 Bläserklassen statt. Der Anlass war das Abschlusskonzert der St.Galler Bläserklasse, welche nach zwei Jahren Unterrichtszeit seinen Kurs beendet hat.
Mit dabei waren die Erwachsenen Bläserklassen aus Thal, Arbon, Weinfelden, Kirchberg, Balterswil und Greifensee.

 

Eine spezielle Probe

Dass sich auch eine Metallbaufirma als Probelokal eignet zeigte die Probe der BK St.Gallen vom 15.Juni 2015. Auf Einladung unseres Posaunisten Felix Rey konnten wir eine kurzweilige Probe verbringen. Bei der Betriebsführung hatte uns der Chef persönlich seine Firma präsentiert.
Herzlichen Dank an Felix und Claudia für den tollen Abend und die feine Bewirtung.

IMG_0017IMG_0014IMG_0023IMG_0024IMG_0021IMG_0022IMG_0019

Konzert im Kurhaus Dussnang 16.6.2015

Zusammen mit dem Singkreis Lützelmurg hat die BK Balterswil sein  zweites Konzert bestritten. In Kürze geht das erste Ausbildungsjahr zu Ende.  Mit viel Elan und Ehrgeiz wurden folgende Stücke vorbereitet und zur Freude des Publikum fast fehlerfrei vorgetragen

Der Frühling   Antonio Vivaldi
Fröhlicher Landmann    Robert Schumann
Oh when the saints
Tomorrow Musical
Beauty and the Beast
Majestic March
Top on Stage
Aus der neuen Welt
Supercalifragilistiexpialicatious aus Mary Poppins

Zum Abschluss konnte in gemütlicher Runde ein kleiner Imbiss verzehrt werden und das gelungene Konzert „verdaut“ werden.

20150616_20535520150616_20534820150616_19195220150616_19520520150616_210735

 

Konzert BK St.Gallen Mai 2015

Am Montag 11.Mai durften wir im Alters- und Blindenheim OBVITA in St.Gallen ein kleines Konzert geben. Alle Beteiligten waren begeistert und Zugaben wurden verlangt.
Bei einem Umtrunk in der Cafeteria konnten wir uns mit den Heimbewohnern noch gemütlich unterhalten und etwas zusammen trinken.
Wir hatten viel Spass und es war wunderbar zu sehen, wie die Zuhörer unser Konzert genossen haben.